Geschrieben von Freitag, 05 Januar 2018 10:26

25 Metal-Cover Songs, die nichts mit "Sound Of Silence" zu tun haben

Nachdem das „Sound Of Silence“ Cover von DISTURBED schon zum dreihundertsten Mal im Radio hoch- und runtergespielt wurde und mittlerweile einfach nur noch nervt, wird es Zeit, dass wir für Euch ein paar alternative Coversongs auspacken, die vielleicht noch nicht jeder kennt. Interessant wäre es natürlich auch von Euch zu wissen, ob ihr die Cover-Version oder den Originalsong besser findet – da können die Meinungen ja sehr auseinandergehen. Lasst es uns in den Kommentaren wissen oder vielleicht kennt Ihr ja noch ein paar coole Metal-Cover!

CHILDREN OF BODOM – Shipping Up To Boston (DROPKICK MURPHYS)

BETRAYING THE MARTYRS – Let It Go (Disney Frozen)

FIVE FINGER DEATH PUNCH – House Of The Rising Sun (THE ANIMALS)

HEAVEN SHALL BURN – Black Tears (EDGE OF SANITY)

AUGUST BURNS RED – Wrecking Ball (MILEY CYRUS)

ARCH ENEMY – City Baby Attacked By Rats (GBH)

MARILYN MANSON – Sweet Dreams (EURYTHMICS)

LACUNA COIL – Enjoy The Silence (DEPECHE MODE)

DRAGONFORCE – Ring Of Fire (JOHNNY CASH)

KORN – Another Brick In The Wall (PINK FLOYD)

ANY GIVEN DAY – Diamonds (RIHANNA)

WE BUTTER THE BREAD WITH BUTTER – Hänschen Klein

ESKIMO CALLBOY – Cinema (SKRILLEX)

HELIA – Alejandro (LADY GAGA)

CALLEJON – Schrei nach Liebe (DIE ÄRZTE)

DEFTONES – Ordinary Love (SADE)

HUNDREDTH– Hurt (NINE INCH NAILS)

LORDI– I’m So Excited (THE POINTER SISTERS)

NOCTURNAL BLOODLUST – We Are Never Ever Getting Back Together (TAYLOR SWIFT)

EDGUY – Rock Me Amadeus (FALCO)

MEGAHERZ - Rock Me Amadeus (FALCO)

PARADISE LOST – Walk Away (SISTERS OF MERCY)

KREATOR – Lucretia My Reflection (SISTERS OF MERCY)

 

MEGADETH - These Boots Are Made For Walkin' (NANCY SINATRA)

DEVILDRIVER - Sail (AWOLNATION)

 

Artikel dazu